Termine

SKV Wollaberg - Jandelsbrunn

Vereinsheim „Alte Schule“ in Heindlschlag

Termine

Anstehende wichtige Termine für unseren Verein

Wir treffen uns jeden 1. Sonntag im Monat um 10:00 Uhr im Vereinsheim in der „Alten Schule“ in Heindlschlag.

Anschrift: Rannariedler Straße 24, 94118 Jandelsbrunn

Übersicht der Termine im Jahr 2022:

Mittwoch, 03.08.2022, um 14:30 Uhr Trauergottesdienst in Jandelsbrunn

Trauergottesdienst:

Unser Kamerad Eberhard Braun aus Jandelsbrunn ist verstorben.

Der Verein beteiligt sich am Trauergottesdienst am Mittwoch, den 03.08.2022, um 14:30 Uhr, in Jandelsbrunn.

Samstag/Sonntag, 06./07. 08.2022- FFW Heindlschlag - Einladung zur Fahrzeugweihe

Einladung der FFW Heindlschlag zur Fahrzeugweihe

Samstag undSonntag, 06./07. August 2022

Einladung Fahrzeugweihe FFW Heindlschlag

17. bis 23. 08.2022 - Einladung BSB, Bezirk Ndb. - Fahrt nach Stralsund mit Übernachtung in Potsdam

Einladung BSB, Bezirk Ndb. – Fahrt nach Stralsund mit Übernachtung in Potsdam.

Weiterhin ist am Samstag, den 20. August ein Besuch in der MTS Kaserne beim „Tag der offenen Tür“ vorgesehen.

Genaue Details über diese Fahrt sind noch nicht veröffentlicht. Sobald genaue Daten darüber bekannt sind, werden wir Euch in Kenntnis setzen.

Link zur BSB-Seite, Bezirk Ndb.:
Fahrt nach Stralsund

27. bis 28. 08.2022 - Einladung KSK Schönbrunn a. Lusen zum 100-jährigen Jubiläum

Vorausmitteilung:

Einladung KSK Schönbrunn a. Lusen zum 100-jährigen Jubiläum

Weitere Details werden zeitnah bekant gegeben!

 

Samstag, 10.09.2022- Preisschafkopfen im Vereinsheim

Vorausmitteilung:

Preisschafkopfen im Vereinsheim in Heindlschlag:

Einlass: 13:00 Uhr, Spielbeginn: 14:00 Uhr,

weitere Details werden noch bekannt gegeben

02./03.10.2022 - Fahrt mit Oldtimerbus zum Attersee

Fahrt mit Oldtimerbus zum Attersee mit 1 Übernachtung –

Planung und Organisation von Kamerad Hubert Geier und Hans Zoidl.

Genaues Programm siehe unter folgendem Link:  https://www.skv-wollaberg-jandelsbrunn.de/2-tages-ausflug-ins-salzkammergut/

Anmeldung erbeten bei Hans Zoidl!

Um rege Beteiligung wird gebeten!!!!